Direkt zum Inhalt

  
Auf dieser Webseite:
Die neue Reihe der 'Briefe aus der PRAXIS-Werkstatt'. Kommentare zu  gesellschaftlichen Fragen. Rezensionen und Beiträge zur philosophisch-wissenschaftlichen Diskussion. Wechselnde, bei anderen gefundene bemerkenwerte Beiträge.
  
Verwandte Themen:
Näheres zum Autor und zum ganzen Projekt: Autor, Programm, Archiv. Überblick über die Ergebnisse der theoretischen Arbeit: Publikationen Downloads.

  
  Informationen zur Publikation
Inhaltsübersicht und Vorwort
Webseite zur Publikation
     Lesezeichen zum Sachgebiet
Der formationelle Widerspruch in der Übergangssituation

briefe aus der praxis-werkstatt

An Freunde der politischen Philosophie

Horst Müller: Marxismus, Philosophie der Praxis und das Praxiskonzept. Brief aus der PRAXIS-Werkstatt,
Nr. 1-2020. Nürnberg, am 28. November 2020. [ Nach einem halben Jahrhundert neoliberaler Gehirnwäsche ist nicht wenig geistige Anstrengung erforderlich. Die alternative Wirtschaftsweise sowie die menschlichen Perspektiven müssen kenntlicher gemacht werden ]
Als IPkW-Onlinetext.

Horst Müller: Die sieben Schwänze der Wachstumszwangswirtschaft. Brief aus der PRAXIS-Werkstatt, Nr. 2-2021.
[ Das intrinsische ökonomische Kalkül programmiert die Kapitalwirtschaft auf ein Wachstum ohne Ende. Das System hat keine Fehler, es ist das Problem ]
Als IPkW-Onlinetext.

Horst Müller: Der doppelbödige Sozialkapitalismus und sein Sprengpotenzial.  Brief aus der PRAXIS-Werkstatt, Nr. 3-2021. [ Die neudemokratische, sozialstaatswirtschaftliche Systemalternative ist in der widersprüchlichen sozioökonomischen Grundstruktur und Praxis des Sozialkapitalismus vorstrukturiert und könnte freigesetzt werden ]
Als IPkW-Onlinetext.

nach oben

For friends of political philosophy

Horst Müller: Marxism, Philosophy of Praxis and the Concept of Praxis.  Letters from the PRAXIS-workshop, Nr. 1-2020. Nuremberg, November 2020. [ To achieve this a greater mental effort is needed. Considerable mental blocks have to be solved; especially the alternative economy as well as the human perspectives must be elaborated and have to be made much more recognizable! ] Als IPkW-Onlinetext.

Horst Müller: The seven tails of the forced growth economy. Letters from the PRAXIS-workshop, Nr. 2-2021. Nuremberg, April 2021. The intrinsic economic calculus programmes the process of the capital economy for growth without end ] As IPkW-Onlinetext

Horst Müller: The ambiguous social capitalism with double bottom and its explosive potential. Letters from the PRAXIS-workshop, Nr. 3-2021. Nuremberg, April 2021. [ This new-democratic, social state economic system alternative is pre-structured in the contradictory socio-economic formation and practice of social capitalism and can be released ]
As IPkW-Onlinetext

nach oben

eigene beiträge zur theoretischen debatte

Vermögen und Ungleichheit

Horst Müller: Vermögen & Ungleichheit. Zur Diskussion mit Piketty, Wagenknecht und De Masi>. Fragen und Argumente zur Steuer-, Sozial- und Gesellschaftspolitik der Linken anlässlich einer Livediskussion am 19. Mai 2020. Als IPkW-Onlinetext.

Sozial-ökologische Transformation

Horst Müller: Kommentar zum Konzept einer sozial-ökologischen Transformation. Zum Positionspapier des Attac-Koordinierungsrates. Nürnberg, im Februar 2020. Als IPkW-Onlinetext.  

Neo-sozialistische Option

Horst Müller: Neosozialismus: 8 Thesen und Antithesen zur System- und Transformationsdebatte. Nürnberg, im Dezember 2019 (14 S.). Auseinandersetzung mit den Thesen über Neo-Sozialismus von Klaus Dörre.
Als IPkW-Onlinetext

Gescheiterte Globalisierung

Horst Müller: Standing an der Systemgrenze - Die neoliberale Globalisierung und Ideen für eine neue Ökonomik. Buchbesprechung zu Heiner Flassbeck u. Paul Steinhardt: 'Gescheiterte Globalisierung'. Artikel als Onlinetext bei Makroskop. Beitrag zur PRAXIS-Diskussion Heft 1/2019 als IPkW-Onlinetext.

nach oben

bemerkenswerte fundstücke bei anderen

Wechselnde Auswahl von bemerkenswerten Beiträgen

Wohlstand für Alle: Tax me now! Millionenerbin Marlene Engelhorn im Gespräch. Podcast Spezial #17, am 14. August 2021. Onlineaudio bei Wohlstand für Alle.  [ Gespräch über den Podcast als Onlinetext der TAZ  ]

Demarchi, Gregorio (2020): Hegel, Marx und der Geist in der Geschichte. Als Onlinetext bei theoriekritik.ch 

Baron, Stephan:Ami Go Home. Eine Neuvermessung der Welt. Rezension als Onlinetext bei german-foreign-policy.com

Sünker, Heinz (2021): Henri Lefebvre – zwischen Westlichem Marxismus und Kommunistischer Partei Frankreichs. Zum 30. Todestag Lefebvres. In: Sozialwissenschaftliche Literatur Rundschau (SLR) Heft 82/2021, S. 94-105.

Mahnkopf, Birgit (2021): Nebelkerze Green New Deal. Die leeren Versprechungen eines grünen Kapitalismus. Als Onlinetext der Blätter für deutsche und internationale Politik, Juni 2021.

Bello, Walden (2021): Deglobalisierung - Zwanzig Jahre später. In: Zeitschrift PERIPHERIE Nr. 161 (1-2021), s. 94-113. Anzeige der Veröffentlichung als Onlinetext.

Piketty, Thomas (2020): Kapital und Ideologie. C.H. Beck Verlag, München. Dazu eine Rezension als Onlinetext im A&W Blog.

Sayers, Sean: Engels und die Dialektik der Natur. In: Z. - Zeitschrift Marxistische Erneuerung: Engels – Geschichte, Natur, Gesellschaft. Z. Nr. 122, Juni 2020, S. 75-80. Als Onlinetext der Zeitschrift.

Streeck, Wolfgang: Der alltägliche Kommunismus. Eine neue Ökonomie für eine neue Linke. In: Blätter für deutsche und internationale Politik Nr. 6/2019, S. 93-105.  Als Onlinetext der Zeitschrift.

nach oben