Direkt zum Inhalt
Sie befinden sich hier: Startseite. >  politik gesellschaftlicher transformation. > arbeit, lebenswelt und gesellschaftlicher intellekt

  
Auf dieser Webseite
 
Verweisungen und aus dem Fundus der Webseite ausgewählte Beiträge hinsichtlich zukünftiger Gestaltung der Welt der Arbeit, des Alltagslebens und der Kultur, insbesondere der Technik, Produkt- und Lebenswelt im Hinblick auf Ökologie und informatische Umwälzungen: Hier ist alles ein work in progress!
  
Verwandte Themen
Marxismus und Ökologie, Nachhaltigkeit und Postwachstum: Ökologie und Postwachstum. Krise und Zukunft des Sozialstaats: Formierung und Krise des Sozialstaats. Öffentliche Dienste und Infrastrukturen: Sozialwirtschaftliche Dienste und Infrastrukturen. Technologisch-informatische Entwicklungen und Alternativen: Technik, Informatik und gesellschaftlicher Wandel.

    
    Das Konzept PRAXIS im 21. Jahrhundert
    Konstitutionstheorie der Praxis / Die Übergangsepoche / Die latente Systemalternative
Webseite mit Downloads zur Publikation
    
Lesezeichen zu den Sachgebieten
Vom Sozialkapitalismus zu einer assoziativen Sozialität (546-549)
Arbeit, Lebenswelt und gesellschaftlicher Intellekt (564-570)
  

arbeit und schöpfung von disposable time

Welt der Arbeit und Schöpfung von disposable time

Gorz, Andre: Wege ins Paradies. Thesen zur Krise, Automation und Zukunft der Arbeit. Rotbuch Verlag, Berlin 1984.

Gorz, Andre (1989): Kritik der ökonomischen Vernunft. Sinnfragen am Ende der Arbeitsgesellschaft. Rotbuch, Berlin. [ Anmerkungen zu dem Buch von Andre Gorz in: PROKLA. Zeitschrift für kritische Sozialwissenschaft Bd. 19 Nr. 76 (1989). Als Onlinetext der Zeitschrift ]

Müller, Horst (Hrsg.): Best of Karl Marx. Exzerpte aus der Manuskriptsammlung Grundrisse der Kritik der politischen Ökonomie. Nürnberg 2013, 36 S. Deutsche Version als IPkW-Onlinetext. English Version as IPkW-Onlinetext. [ Marx schließlich über gemeinschaftliche Produktion, Arbeitszeit und Tätigsein in einer höheren Produktionsweise, Disposable time als Maß wahren Reichtums und dessen bornierte bürgerliche Form ]

Revelli, Marco: Die gesellschaftliche Linke. Jenseits der Zivilisation der Arbeit. Verlag Westfälisches Dampfboot, Münster 1999.

Walther, Rudolf (2016): Marx über Arbeit, Freiheit und Glück. Als Onlinetext bei OXI.

nach oben

soziale sicherheit im sozialstaat

Sozialstaat und soziale Sicherheit

Butterwegge, Christoph: Krise und Zukunft des Sozialstaats. VS Verlag für Sozialwissenschaften. 3. Auflage, Wiesbaden 2006. [ Mit umfangreicher Literaturauswahl zum Thema Sozialstaat und Sozialpolitik ]

Butterwegge, Christoph: Grundeinkommen und soziale Gerechtigkeit. In: Aus Politik und Zeitgeschichte. Ausgabe 51-52, 2007. Als Onlinetext bei der bpb. [ Dazu der stichhaltige Kurzkommentar Ein teurer Irrweg. Das Grundeinkommen ist in Wirklichkeit elitär. In: SZ/Kommentar am Mittwoch, den 11. Oktober 2017 ]

Dieckmann, Lars / Ellenberger, Lena / Nitzsche, Frank (Hrsg.): Erneuerung des Sozialstaates in Europa. Reihe Manuskripte der RLS, Bd. 72, 2007. Als Onlinetext der RLS. [ Darin: Klaus Dräger, Visionen für ein neues Sozialsystem. Hat die Linke ein Projekt für Europa? ]

Schratzenstaller, Margit / Bach, Stefan /Arnold, Michael /  Mattes, Anselm: Die Wertschöpfungabgabe als alternatives Instrument zur Finanzierung der sozialen Sicherung aus österreichischer Perspektive. WIFO-Monatsberichte, 2016, 89(10), S. 747-759. Als Onlinetext verfügbar.

nach oben

ökonomie und kultur des alltagslebens

Alltagsleben und Neubestimmung der Kultur

Lefebvre, Henri: Auf dem Wege zur permanenten kulturellen Revolution. In: Ders., Das Alltagsleben in der modernen Welt, Abschnitt V, S. 263-276. Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1972.

Marcuse, Herbert: Bemerkungen zu einer Neubestimmung der Kultur. In: Kultur und Gesellschaft 2, Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1967, S. 147-170. 

Marx, Karl: [ Zum Werden des universellen Individuums ]. In: MEW Bd. 42, Dietz Verlag, Berlin, S. 446-447.

nach oben

Infrastrukturen und Ökonomie des Alltagslebens

Bentham, Justin / Bowman, Andrew / Marta de la Cuesta u.a.: Manifesto for the foundational economy. cresc working paper no. 131. Manchester, November 2013.

Foundational Economy Collective: Foundational Economy. The infrastructure of everyday life. Manchester University Press, 2018. Hinweise als Onlinetext des Verlags. 

Foundational Economy Collective. Was kommt nach der Pandemie? Ein 10-Punkte Programm für eine Erneuerung der Fundamente. Als Onlinetext des Kollektivs.

Froud, Julie / Moran, Michael / Johal, Sukhdev u.a.: Die Ökonomie des Alltagslebens. Für eine neue Infrastrukturpolitik. Mit einem Vorwort von Wolfgang Streeck. Suhrkamp, Berlin 2019. Leseprobe mit Einblick ins Vorwort als Onlinetext des Verlags.

Göhring, Wolf: Die revolutionäre Bedeutung von Informations- und Kommunikationstechnik als besonderer Produktivkraft. In: Müller, Horst (Hg.): Die Übergangsgesellschaft des 21. Jahrhunderts. Kritik, Analytik, Alternativen. BoD-Verlag, Norderstedt 2007, S. 114-139. Als IPkW-Onlinetext

Plank, Leonhard: Foundational Economy: Die Infrastruktur des alltäglichen Lebens. In: Dérive - Zeitschrift für Stadtforschung 73/2018, S. 42-44.  

Streeck, Wolfgang: Der alltägliche Kommunismus. Eine neue Ökonomie für eine neue Linke. In: Blätter für deutsche und internationale Politik Nr. 6/2019, S. 93-105. [ Erinnerung an einen alltäglichen Kommunismus, der unserem alltäglichen Kapitalismus unterliegt und ihn faktisch überhaupt erst ermöglicht ]  Als Onlinetext der Zeitschrift.

Wingert, Lutz: Kollektivgüter jenseits des Kapitalismus? In: Smail Rapic (Hrsg.), Jenseits des Kapitalismus. Karl Alber, Freiburg 2019. [ Bei Kollektivgütern handelt es siich im Grunde um die ökonomische Form "sozialwirtschaftlicher Dienste", im Unterschied zu der von Marx analysierten Formbildung der industrie- oder "kapitalwirtschaftlichen Ware". - H.M. ]

nach oben

produkt- und lebenswelt und die nachhaltigkeit

 Produkt- und Lebenswelt unter dem Aspekt der Ökologie

Bloch, Ernst: Gesellschaftliche Praxis und konkrete Allianztechnik [ Titelgebung  H.M. ]. In: Bloch Gesamtausgabe 5, Das Prinzip Hoffnung, Kapitel 37, Teil II, Abschnitte: Mitproduktivität eines möglichen Natursubjekts, Technik ohne Vergewaltigung, Gefesselter Riese. S. 802-817. 

Dörre, Klaus (2021): Die Utopie des Sozialismus. Kompass für eine Nachhaltigkeitsrevolution. Matthes & Seitz, Berlin. [ Ein Kompass oder Entwurf für die nächste Gesellschaft, gewidmet den kapitalismuskritischen Strömungen in den globalen Klimabewegungen ]

Fischbach, Rainer (2016): Mensch-Natur-Stoffwechsel. Versuche zur politischen Technologie. PapyRossa-Verlag, Köln. Thesen zum Verständnis der Zusammenhänge im Vorwort, als Onlinetext des Autors.

Kohei Saito: Natur gegen Kapital: Marx Ökologie in seiner unvollendeten Kritik des Kapitalismus. Campus Verlag, 2016. Kapitel 3 als Seminarpapier des Autors und IPkW-Onlinetext. [ Die ökologische Kritik des Kapitalismus anhand der neuen Marx-Engels-Gesamtausgabe ] Zur Buchanzeige des Verlags mit Leseprobe. Zum Riss zwischen Kapitalismus und Natur ein Onlinetext der SAV. Rezension in der Arbeiterstimme Nr. 203, Frühjahr 2019, S. 31-33. Als Onlinetext der Zeitschrift ]

Lotter, Konrad: Marx’ Begriff der Nachhaltigkeit. In: Z. - Zeitschrift Marxistische Erneuerung Nr. 117 (2019).

Marcuse, Herbert: Ökologie und Gesellschaftskritik. In: Nachgelassene SchriftenBd. 6 (2009). Hrsg. v. Peter-Erwin Jansen. Verlag zu Klampen, Springe.

Massarrat, Mohssen: De-Globalisierung und Nachhaltigkeit. Bausteine einer neuen Weltordnung. VSA-Verlag, Hamburg 2006.

nach oben

informatische umwälzungen und gesellschaftlicher intellekt

Welt der Bildung, Information und Kommunikation

Bourdieu, PIerre: Vorschläge für ein Bildungswesen der Zukunft. In: Ders., Interventionen 1961-2001. VSA, Hamburg 2003, S. 97-99.

Fuchs. Christian u.a.: Manifest für Öffentlich-Rechtliche Medien und ein Öffentlich-Rechtliches Internet. Übersetzt von Christian Fuchs. [ Für die Schaffung eines öffentlich-rechtlichen Internets und die Sicherung der Existenz, Unabhängigkeit und öffentlichen Finanzierung der öffentlich-rechtlichen Medien.]. Manifest als Onlinetext in deutscher Sprache. 

Fuchs, Christian (2022): Digital Humanism. A Philosophy for 21st Century Digital Society. SocietyNow Series. Bingley: Emerald. Onlinetext for more information and sample reading.

Morozov, Evgeny: Wo bleibt die linke Vision für das digitale Zeitalter? Tech-Konzerne zerschlagen reicht nicht, es braucht eine radikale Strategie. In: IPG-Journal, am 7. Januar 2020. Als Onlinetext des Journals.

Müller, Horst (2021): Die Digitalisierung als zweite große Produktivkraftrevolution. Lesezeichen zum Konzept PRAXIS als IPkW-Onlinetext.