Direkt zum Inhalt
Sie befinden sich hier: Startseite. >  kapitalismusanalyse. > kapitalismus im informationszeitalter

  
Auf dieser Webseite:
Der Sozialkapitalismus stellt eine eigene, im Verhältnis zum Industriekapitalismus reifere und bereits latenzhaltige Kapitalismusformierung dar. Im Zuge der Digitalisierung vollzieht sich ein tiefgreifender Wandel, der Übergang des Sozialkapitalismus ins Informationszeitalter.
           
Verwandte Themen:
Digitalisierung als sozioökonomische Umwälzung: Formationsgeschichte und die Digitalisierung.     Digitalisierung und Alltagsleben: Technik, Informatik und gesellschaftlicher Wandel. Im Zusammenhang mit dem Sozialkapitalismus: Sozialwirtschaftliche Dienste und Perspektiven der urbanen Praxis. Der Bereich Gesellschaftliche Transformation ist insgesamt berührt.


       Lesezeichen
Inhaltsübersicht und Vorwort
Resümee und Ausblick
Buchverlag und Probelesen
Webseite zur Publikation
OpenAccess&Download

 marxismus und fragen der informationsgesellschaft

Digitalisierung und Tendenzen im Informationskapitalismus

Fuchs, Christian (2002): Die Bedeutung der Fortschrittsbegriffe von Marcuse und Bloch im informationsgesellschaftlichen Kapitalismus. In: UTOPIE kreativ Nr. 141/142, S. 724-736. Als Onlinetext der Zeitschrift.

Fuchs, Christian ( 2021). Das Digitale Kapital. Zur Kritik der politischen Ökonomie des 21. Jahrhunderts. Mandelbaum, Wien. Buchvorstellung als Onlinetext des Autors.

Wittel, Andreas: Wenn Medien und Gesellschaft verschmelzen:  Warum Marx als Medientheoretiker entdeckt wird. Nottingham, 2018. Als Onlinetext bei academia.edu

nach oben

 systemische entwicklungen im informationszeitalter

Castells, Manuel: The Rise of the Network Society. Maldan, MA: Blackwell 1996

Chandler, David / Fuchs, Christian (Eds.): Digital Objects, Digital Subjects: Interdisciplinary Perspectives on Capitalism, Labour and Politics in the Age of Big Data. University of Westminster Press, London 2019.
Als Onlinetext verfügbar. 

Fischbach, Rainer: Big Data – Big Confusion. Weshalb es noch immer keine künstliche Intelligenz gibt. In: Berliner Debatte Initial 1/2020: Digitale Dystopien, S. 136-147.

Fuchs, Christian: Capitalism or information society? The fundamental question of the present structure of society. European Journal of Social Theory 2013 - 16 (4): 413-434.

Fuchs, Christian: Digitale Demagogie. Autoritärer Kapitalismus in Zeiten von Trump & Twitter. VSA, Hamburg 2018. [ Rezension in Das Argument 331/2019, S. 149-150 ]

Türcke, Christoph: Digitale Gesellschaft. Auf dem Weg in eine neue Stammesgesellschaft. Verlag C.H. Beck, München 2019. [ Rezemsion in der  SZ/Literatur am 19. März 2019 ]

Turner, Fred: Die trügerische Verheißung. Von der Geburt des Internets zum neuen Autoritarismus. In: »Blätter« 3/2019, S. 41-54. Als Onlinetext der Zeitschrift.

Zukerfeld, Mariano: Konwledge in the Age of Digital Capitalism. An Introduction to Cognitive Materialism. Westminster Press, London 2017. [ Rezension in Das Argument 331/2019, S. 134-136 ] Als Onlinetext verfügbar.

nach oben

kritik und alternativen im informationskapitalismus

Der moderne Sozialstaat als Transferagentur und Mediator

Florian Butollo, Florian / Kalff, Yannick: Entsteht der Postkapitalismus im Kapitalismus? Eine Kritik an Masons Transformationsstrategie. Als Onlinetext der Prokla.

Kagermann, Henning / Wilhelm, Ulrich: European Public Sphere - Gestaltung der Digitalen Souveränität Europas. Deutsche Akademie der Technikwissenschaften (acatech), am 14. Juli 2020. [ Initiative zur Gestaltung des europäischen digitalen Raums, der vor allem noch von den USA und China sowie von Monopolisten wie Amazon, Apple, Facebook und Google geprägt wird ] Zum Onlinetext des Grundsatzpapiers. 

Krysmanski, Hans-Jürgen: Gesellschaftliche Planung und das System der vernetzten Computer. In: Das Argument 286.

Lanier, Jaron: Wem gehört die Zukunft. Hoffmann und Campe, 2014. [ Träger des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels im Jahr 2014. Kitik an der Digitalkultur und ihren kulturellen und ökonomischen Grundlagen, insbesondere an den Geschäftsmodellen von Google, Facebook und anderen Internetkonzernen ]

Staab, Philipp (2019): Digitaler Kapitalismus - Markt und Herrschaft in der Ökonomie der Unknappheit. Suhrkamp, Berlin 2019. Leseprobe als Onlinetext des Verlags.

Zuboff, Shoshana: Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus. Campus, Frankfurt/New York 2018.   [ Meistern wir das Digitale oder sind wir seine Sklaven? Buchanzeige des Verlags als Onlinetext.  Interview im Spiegel am 28.02.2019 als Onlinetext. Vorzügliche Rezension in der Berliner Debatte Initial 3/2019, S. 164-168 ]

Wagner, Thomas: Das Netz in unsere Hand! Vom digitalen Kapitalismus zur Datendemokratie. PapyRossa, Köln 2017.

nach oben