Direkt zum Inhalt
Sie befinden sich hier: Startseite. >  forum politische philosophie. > lokales forum politische philosophie

  
Auf dieser Webseite:
7Hinweise auf örtliche Veranstaltungen sowie eigene Angebote der praxisphilosophischen Initiative.
 
Verwandte Themen
Einstiegsseite mit überregionalem Veranstaltungskalender: Aktuelle Informationen. Alle Veröffentlichungen der praxisphilosophischen Initiative: Publikationen und Downloads.
       
Lesezeichen*

Einladung zum Studium des Konzept PRAXIS (15-28)
Erläuterung grundlagentheoretischer Zusammenhänge (21-23)
Konzentration auf eine bestimmte Theorielinie (24-25)
Vorausblick auf das theoriegeschichtliche Erfahrungsfeld (67-68)
    Anzeige der Publikation: Das Konzept PRAXIS im 21. Jahrhundert
* Titel und Fundstellen entsprechender Unterabschnitte der Publikation

  

lokale veranstaltungen

 Veranstaltungen im örtlichen Bereich

21. November 2019
DGB und Attac Nürnberg
Neo-Sozialismus oder: Acht Thesen zu einer überfälligen Diskussion
mit Prof. Dr. Klaus Dörre (Uni Jena)
in Nürnberg
https://www.blaetter.de/archiv/jahrgaenge/2018/juni/neo-sozialismus-oder-acht-thesen-zu-einer-ueberfaelligen-diskussion

 Stammtisch politische Philosophie

Der Stammtisch Politische Philosophie trifft sich zum Jour fixe jeden Monat am 1. Donnerstag im KOMM/Filmhausetage gegen 20 Uhr, Königstraße 94 gegenüber dem Hauptbahnhof, im Sommer bei schönem Wetter in einem Biergarten. Mit Absprache trifft man sich auch an anderen Donnerstagen.
Neue Gäste sind willkommen. Anfragen an dr.horst.mueller@t-online.de

nach oben

philosophischer saloon im kuno

Was ist der Philosophische Saloon?

Der Philosophische Saloon im KUNO ist ein entspannter wie informativer Treff für Leute, die sich für Themen aus Philosophie, Wissenschaft, Gesellschaft und Politik interessieren. Die aktuellen Themen und mediale Beiträge sollen zum Gespräch anregen.

Der Saloon findet, beginnend jeweils im Januar, jeden zweiten Monat, immer am 4. Donnerstag ab 19:30 Uhr statt.  Veranstaltungsort: KUNO - Kultur Nord in der Bibliothek, 90409 Nürnberg, Wurzelbauerstr. 29. Anfragen an dr.horst.mueller@t-online.de

Einladung zum Philosophischen Saloon

Philosophischer Saloon
am  Donnerstag den 28. November 2019
um 19:30 Uhr im KUNO-Kultur Nord
/ Bibliothek, Wurzelbauerstr. 29

Vortrag und Diskussion mit Rainer Fischbach

Die unsichtbare Technik: Die Arbeit und ihren Gegenstand wieder in den Blick nehmen

Technik ist heute überall. Doch das meiste davon sehen wir nicht: nicht den Prozess ihrer Entstehung, nicht die Strukturen und die Tätigkeiten, ohne die sie nicht funktionieren würde, nicht das, was aus ihr wird, wenn sie ihren Dienst getan hat. Weitgehend verborgen, unter Schlagworten wie »industrielle Revolution« bleibt auch die Genesis der heutigen technischen Welt. Doch das alles, das was Marx als den »Stoffwechsel zwischen Mensch und Erde« umschrieben hat, ist in den Blick zu nehmen, wenn es gilt eine, menschliche Zukunft zu schaffen.

  

Philosophischer Saloon
Saloon am Donnerstag den 23. Mai 2019
um 19:30 Uhr im KUNO-Kultur Nord / Bibliothek, Wurzelbauerstr. 29

Eine Filmdokumentation (99 min) und anschließende Diskussion

Bildergebnis für umweltzerstörung200 Jahre Industrie- und Kapitalwirtschaft - und weiter so?
Ein kompromissloser Blick auf die Epoche:  Abbau der fossilen Brennstoffe, Erfindung des Automobils, Kernkraft, Massenkonsum. Der Imperialismus, Kriege, Wachstum der Städte, industrielle Landwirtschaft und Globalisierung. Die Sendung möchte auch zeigen, wer für all das verantwortlich ist: Die Schuld an der Umweltkrise trägt nicht die Menschheit an sich.

 nach oben

arbeitskreis politische philosophie

Was macht der AK Politische Philosophie?

Im AK Politische Philosophie werden praxisphilosophische, wirtschaftstheoretische und zeitkritische Texte besprochen und aktuelle Ereignisse diskutiert. 

Die Diskussionsabende finden statt im KUNO - Kultur Nord in der Bibliothek im Hof hinten links, 90409 Nürnberg, Wurzelbauerstraße 29, an jedem 3. Donnerstag in Monat ab 19:30 Uhr. Anfragen an: dr.horst.mueller@t-online.de

Einladung zum AK Politische Philosophie

Arbeitskreis Politische Philosophie
Wegen Urlaub findet im September kein Arbeitskreis statt!
Der nächste AK ist am 21. November um 19:30 Uhr im KUNO.

Achtung: Der AK nimmt an diesem Abend am Vortrag von Klaus Dörre zum Thema Neo-Sozialismus oder: Acht Thesen zu einer überfälligen Diskussion teil.

nach oben

onlineforum politische philosophie

Was bietet das Online-Forum Politische Philosophie?

Das Online-Forum verzeichnet ausgewählte Quellen aus der theoretischen Arbeit und Diskussion vor Ort.

Ausgewählte Texte zum Studium und Download

Dörre, Klaus: Neo-Sozialismus oder: Acht Thesen zu einer überfälligen Diskussion. In: Blätter für deutsche und internationale Politik 6/2018, S. 105-115. Als Onlinetext bei theoriekritik.ch

Wissel, Jens / Wöhl, Stefanie (Hrsg.): Staatstheorie vor neuen Herausforderungen. Analyse und Kritik. Westfälisches Dampfboot, Münster 2008. Das Buch als Onlinetext der AKG.  [ Diskussion im AK bis Oktober 2019 ]

Wahl, Peter: Die Linke, der Nationalstaat und der Internationalismus. Theorieblog von attac Deutschland. Als Onlinetext im Theorieblog. [ Diskussion im AK im Mai 2019 ] 

Basso, Lelio: Gesellschaft und Staat in der Marxschen Theorie. Suhrkamp, Frankfurt am Main 1975.
[ Diskussion im AK Politische Philosophie ab Februar 2019 ]

Müller, Horst: Die neoliberale Globalisierung und Ideen für eine neue Ökonomik. Zu Heiner Flassbeck und Paul Steinhardt: Gescheiterte Globalisierung – Ungleichheit, Geld und die Renaissance des Staates. Als IPkW-Onlinetext
[ Diskussion im AK Politische Philosophie bis Dezember 2018 ]

Marx, Karl: Das Kapital. Nachwort zur zweiten Auflage. MEW 23, S. 18-28. Als IPkW-Onlinetext.
[ Diskussion im AK Politische Philosophie im September 2018 ]

Klaus, Georg / Buhr, Manfred: Dialektik, in: Philosophisches Wörterbuch Band 1, VEB Bibliographisches Institut, Leipzig 1975, S. 269-278. Als IPkW-Onlinetext.
[ Diskussion im AK Politische Philosophie ab Juli 2018 ]

Müller, Horst: Von Hegel zu Marx. Das Rationelle an Hegels Dialektik und Gesellschaftsanalyse. In: Hegel-Jahrbuch, Bochum 1987. S. 143-153. Als IPkW-Onlinetext.
[ Diskussion im AK Politische Philosophie ab Juli 2018 ]

Koenen, Gerd: Die Farbe rot. Ursprünge und Geschichte des Kommunismus. Abschnitt XII/2: Das Gespenst des Kapitals, S. 1003-1028.
 [ Diskussion im AK Politische Philosophie ab März 2018 ]

Golub, Philip S.: China und der Rest der Welt. In der kapitalistischen Volksrepublik steuert der Staat immer noich die Wirtsxchaft - trotz Globalisierung. In: Le Monde diplomatique, Dezember 2017.
 [ Diskussion im AK Politische Philosophie im Januar 2018 ]

Xi Jinping: Bericht auf dem XIX. Parteitag der KPCh. Als  Onlinetext von dpa.
[ Diskussion im AK Politische Philosophie im November 2017 ]

APuZ - Aus Politik und Zeitgeschichte:  Arbeit und Digitalisierung. Heft 18/19-2016. Als Onlinetext der Bundeszentrale für politische Bildung.
 [ Diskussion im AK Politische Philosophie ab März 2017 ] 

Müller, Horst: Zur Frage des Nationalen. Auszüge aus dem "Konzept PRAXIS" als Arbeitspapier für den AK Politische Philosophie. Als IPkW-Onlinetext.
[ Diskussion im AK Politische Philosophie im November 2016 ] 

Streeck, Wolfgang: Europäische Union: Nicht ohne meine Nation. In: Als Onlinetext der ZEIT ONLINE, am 1. Mai 2017.

nach oben