Direkt zum Inhalt
Sie befinden sich hier: Startseite. >  forum politische philosophie. > lokales forum politische philosophie

  
Auf dieser Webseite:
Hinweise auf örtliche Veranstaltungen sowie eigene Angebote der praxisphilosophischen Initiative.
 
Verwandte Themen
Einstiegsseite mit überregionalem Veranstaltungskalender: Aktuelle Informationen. Aktuelle Veröffentlichungen und Diskussionen: Aktueller Diskurs politische Philosophie. Alle Veröffentlichungen der praxisphilosophischen Initiative: Publikationen und Downloads.
       
Lesezeichen*

Einladung in die Welt des Praxisdenkens (16-19)
Erläuterung grundlagentheoretischer Zusammenhänge (21-23)
Konzentration auf eine bestimmte Theorielinie (24-25)
Vorausblick auf das theoriegeschichtliche Erfahrungsfeld  (67-68)
    Anzeige der Publikation: Das Konzept PRAXIS im 21. Jahrhundert
* Titel und Fundstellen entsprechender Unterabschnitte der Publikation

  

lokale veranstaltungen

 Veranstaltungen im örtlichen Bereich

  

 Stammtisch politische Philosophie

Der Stammtisch Politische Philosophie trifft sich zum Jour fixe jeden Monat am 1. Donnerstag im KOMM/Filmhausetage gegen 20 Uhr, Königstraße 94 gegenüber dem Hauptbahnhof, im Sommer bei schönem Wetter in einem Biergarten. Mit Absprache trifft man sich auch an anderen Donnerstagen.
Neue Gäste sind willkommen. Anfragen an dr.horst.mueller@t-online.de

nach oben

philosophischer saloon im kuno

Was ist der Philosophische Saloon?

Der Philosophische Saloon im KUNO ist ein entspannter wie informativer Treff für Leute, die sich für Themen aus Philosophie, Wissenschaft, Gesellschaft und Politik interessieren. Die aktuellen Themen und mediale Beiträge sollen zum Gespräch anregen.

Der Saloon findet, beginnend jeweils im Januar, jeden zweiten Monat, immer am 4. Donnerstag ab 20:00 Uhr statt.  Veranstaltungsort: KUNO - Kultur Nord in der Bibliothek, 90409 Nürnberg, Wurzelbauerstr. 29. Anfragen an dr.horst.mueller@t-online.de

Einladung zum Philosophischen Saloon

Philosophischer Saloon
Der nächste Saloon findet statt am Donnerstag den 23. November 2017
Im KUNO-Kultur Nord / Bibliothek, Wurzelbauerstr. 29

Das Thema ist noch nicht bestimmt!

 nach oben

arbeitskreis politische philosophie

Was macht der AK Politische Philosophie?

Im AK Politische Philosophie werden praxisphilosophische, wirtschaftstheoretische und zeitkritische Texte besprochen und aktuelle Ereignisse diskutiert. 

Die Diskussionsabende finden statt im KUNO - Kultur Nord in der Bibliothek im Hof hinten links, 90409 Nürnberg, Wurzelbauerstraße 29, an jedem 3. Donnerstag in Monat ab 20 Uhr. Anfragen an: dr.horst.mueller@t-online.de

Einladung zum AK Politische Philosophie

Arbeitskreis Politische Philosophie
am Donnerstag, den 19. Oktober 2017
um 20 Uhr im KUNO

Thema: Abschluss der Diskussion über gesellschaftliche Konsequenzen der Digitalisierung, Informatisierung und Medialisierung sowie der künstlichen Intelligenz.

nach oben

onlineforum politische philosophie

Was bietet das Online-Forum Politische Philosophie?

Das Online-Forum Politische Philosophie verzeichnet aktuelle Quellen aus der theoretischen Arbeit und Diskussion vor Ort. Allgemein aktuelle, relevante Publikationen bzw. Themen siehe unter 'Aktueller Diskurs politische Philosophie'.

Ausgewählte Texte zum Studium und Download

APuZ - Aus Politik und Zeitgeschichte:  Arbeit und Digitalisierung. Heft 18/19-2016. Als Onlinetext der Bundeszentrale für politische Bildung.  [ Diskussion im AK Politische Philosophie ab März 2017

Müller, Horst: Zur Frage des Nationalen. Auszüge aus dem "Konzept PRAXIS" als Arbeitspapier für den AK Politische Philosophie. Als IPkW-Onlinetext. [ Diskussion im AK Politische Philosophie im November 2016

Greffrath, Mathias: Aktuelle Brisanz der Marxschen Kategorie. Podcast im Deutschlandfunk, Reihe Essay und Diskurs, am 12. November 2016 [ Vor 150 Jahren erschien Das Kapital. Im ersten Teil einer Sendereihe wird die Aktualität der Kapital- oder Mehrwerttheorie auf ausgezeichnete Weise erläutert ]
Als DLF-Onlinetext und DLF Podcast. [ Thema beim Stammtisch Politische Philosophie im November 2016

Streeck, Wolfgang: Europäische Union: Nicht ohne meine Nation. In: Als Onlinetext der ZEIT ONLINE, am 1. Mai 2017.

Hobsbawm, Eric J.: Nationen und Nationalismus. Mythos und Realität seit 1780. Mit einem neuen Vorwort zu der 2. Auflage im Campus Verlag, Frankfurt 2004. Abdruck des Vorworts in Le Monde diplomatique am 4. August 2004. Schlusskapitel: Nationalismus im ausgehenden 20. Jahrhundert [ Diskussion im AK Politische Philosophie ab Juli 2016 ]

Lenin, W.I.: Der Imperialismus als höchts Stadium des Kapitalismus. Neu bearbeitete und kommentierte Ausgabe. Vorabdruck als Onlinetext in der Junge Welt am 18. März.  [ Diskussion im Forum politische Philosophie im Juni 2016 ]

Crome, Erhard: Die Linke und ihr Verhältnis zu Nation und Nationalstaat. Die Nation zwischen Europäischer Union und Regionen. Berlin, Dezember 2001, als Onlinetext bei der RLS. [ Diskussion im AK Politische Philosophie ab Mai 2016 ]

Fischbach, Rainer: Viel zu smart. Wohin intelligente Objekte uns steuern. In: Zeitschrift Luxemburg 3/2015, S. 16-21. Als Onlinetext der Zeitschrift. [ Diskussion im Forum politische Philosophie im März 2016 ]

Zinn, Karl-Georg: Vom Kapitalismus ohne Wachstum zur Marktwirtschaft ohne Kapitalismus. VSA-Verlag, Hamburg 2015. Leseprobe als Onlinetext des Verlags. [ Diskussion im AK Politische Philosophie ab Januar 2016 ]

Varoufakis, Yanis: Der Weltveränderer. Yanis Varoufakis im Interview. SRF Kultur, Sternstunde Philosophie, am 24.01.16. Als Onlinevideo bei YouTube. [  Diskussion im Forum politische Philosophie im Januar 2016 ]

nach oben