Direkt zum Inhalt
Sie befinden sich hier: Startseite. > marxismus

forum marx und der marxismus

übersicht zum sachbereich

  
Auf dieser Webseite
Übersicht zum Bereich des Marxismus-Forums. Zugehörige Seiten siehe Navigationsmenü.
  
Verwandte Themen
Einführendes: Zugang zu Marx und zum Marxismus. Hauptseite zu Karl Marx: Karl Marx. Themen der Kritik der politischen Ökonomie: Marxistische Politische Ökonomie.
  

leitgedanken und inspirationen

Gedankensplitter

Das 'Denken der Revolution', so der jugoslawische Praxisphilosoph, muss 150 Jahre nach Marx den Marxismus selbst erfassen   (H.M.)

 Gegen die Marxtöterei und für die Wiederentdeckung des Weltdenkers

"Die marxistischen Begriffe verschwinden nicht, sondern sie werden entwickelt, und zwar nicht so entwickelt, dass sie nur einfach an die neue Realität angepasst werden, sondern so, dass die neue Realität aus ihnen selbst erklärt werden kann. Also keine Zufügung von außen, sondern sondern wirklich eine dialektische  Weiterentwicklung, die in der marxistischen Theorie selbst schon da ist."

Herbert Marcuse: Einige Streitfragen (in der Diskussion). In: Zeitschrift PRAXIS Nr. 2/3 1965, S. 379.

"Marxistische Philosophie ist deshalb anders, weil sie eine weltumfassende Theorie ist. Obwohl Marx Deutscher war, ist die marxistische Philosophie eine Weltphilosophie, anstatt ausschließlich Deutschland zu betreffen. Marx hat die Zeichen der Zeit richtig gelesen und vorausgesehen, dass eine solche Epoche unvermeidlich bevorstand: "Die Philosophie hört dann auf, ein bestimmtes System gegen andere bestimmte Systeme zu sein, sie wird die Philosophie überhaupt gegen die Welt, sie wird die Philosophie der gegenwärtigen Welt."

Yang Geng: Defense for Marx. A new interpretation of Marxist Philosophy. Canut International Publishers, 2010, S. 39 (vgl. Karl Marx, MEW 1: 98)

Gegen die Marxtöterei und für die Wiederentdeckung des Weltdenkers