Direkt zum Inhalt
Sie befinden sich hier: Startseite. >  praxiskonzept. > gesellschaft, recht und geschichte

  
Auf dieser Webseite:
Konstitution der geschichtlichen Welt, Geschichtsdenken und historische Analytik.
      
Verwandte Themen:
Verschiedne staatstheoretische Fragen: Staat und Demokratie im Umbruch. Themen im Bereich Historischer Wandel. Forschungsbereich gesellschaftliche Transformation: Gesellschaftliche Transformation.  Globale Transformationsprozesse: Weltsystem im Übergang.
     
Lesezeichen*
 → Praxisperspektiven und gesellschaftliche Synthesis
(246-250)
→ Marx zur gesellschaftlich-geschichtlichen Praxisformierung (336-338)
→ Fragen der Verrechtlichung der gesellschaftlichen Praxis (347-349)
→ Die Entfremdung der bestehenden gesellschaftlichen Formierung (352-355)
→ Praxis im formationellen Widerspruch und die soziale Wahrheit (355-356)
→ Reale Verhältnisse und rechtliche Verfasstheit der Praxis (426-429)
Politik und Perspektiven gesellschaftlicher Transformation (499-502)
                              → Zur Politik ökonomisch-gesellschaftlicher Transformation (548-549)
                                  Anzeige der Publikation:Das Konzept PRAXIS im 21. Jahrhundert
                               * Titel und Fundstellen entsprechender Unterabschnitte der Publikation

    

aspekte einer praxiswissenschaftlichen historik

Materialismus, Dialektik und Utopistik

Marx, Karl: Gegensatz von materialistischer und idealistischer Anschauung. Textauszüge aus: Marx, Karl: Die Deutsche Ideologie. Darin S. 17-77: Feuerbach. Gegensatz von materialistischer und idealistischer Anschauung. In: MEW 3, Berlin (DDR). Als IPkW-Onlinetext.

Mead, George Herbert: Zur perspektivischen Vergegenwärtigung des Geschichtlichen. Textauszüge aus: Mead, George Herbert: Philosophie der Sozialität. Aufsätze zur Erkenntnisanthropologie. Einleitungvon Hansfried Kellner. Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1969. Mead, George Herbert (1934): Geist, Identität und Gesellschaft. Mit einer Einleitung herausgegebenvon Charles W. Morris. Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1975. Als IPkW-Onlinetext.

Marx, Karl: Der praktische Entwicklungsprozess des Menschen. Textpassagen aus: Die deutsche Ideologie / Das Kapital / Grundrisse der Kritik der politischen Ökonomie. Als IPkW-Onlinetext.

Müller, Horst: Zur kritischen und utopistischen Wissenschaftskonzeption des Praxisdenkens. In: Ders. (Hg): Von der Systemkritik zur gesellschaftlichen Transformation. BoD-Verlag, Norderstedt 2010, S. 79-126. Als IPkW-Onlinetext.

Bloch, Ernst: Geschichtsprozess und Weltprozess. Textauszüge aus: Bloch, Ernst: Das Prinzip Hoffnung.
Werke Bd. 5. Als IPkW-Onlinetext.

 Bloch, Ernst: Experimentum Mundi. Werke Bd. 15.

Klassische Texte des historischen Materialismus

Engels, Friedrich: Der Ursprung der Familie, des Privateigentums und des Staats, S. 25 ff. in: Marx Engels Werke Bd. 21, Dietz Verlag, Berlin (DDR) 1969.

Labriola, Antonio: Über den historischen Materialismus. Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1974.

Labriola, Antonio: Drei Versuche zur materialistischen Geschichtsauffassung. Hrsg. und mit einer Einleitung versehen von W. F. Haug. Dietz, Berlin 2018. [ Neue Ausgabe mit überarbeiteter Textfassung der 1974 unter dem Titel Über den historischen Materialismus erstmalig auf Deutsch erschienen Texte ] 

Marx, Karl: Die Deutsche Ideologie. Darin S. 17-77: Feuerbach. Gegensatz von materialistischer und idealistischer Anschauung. In: MEW 3, Berlin (DDR)

Marx, Karl: Epochen ökonomischer Gesellschaftsformation. Über Formen, die der kapitalistischen Produktion vorhergehn, in: Grundrisse der Kritik der politischen Ökonomie. Rohentwurf 1857-1858. Dietz Verlag, Berlin (DDR). MEW 42, S. 383-421.

Marx, Karl: Unterschied der kapitalistischen Produktionsweise von allen früheren und die Schranken der kapitalistischen Produktion. S. 436-442 in: Grundrisse der Kritik der politischen Ökonomie. Rohentwurf 1857-1858. Dietz Verlag, Berlin (DDR).

Marx, Karl: Zur Entstehung und Formierung der kapitalistischen Produktionsweise. Aus: Epochen ökonomischer Gesellschaftsformation. S. 409-422 in: Grundrisse der Kritik der politischen Ökonomie. MEW 42, Dietz Verlag Berlin 1983 ( Ältere Ausgaben S. 401-415 ). Als IPkW-Onlinetext

nach oben

Beiträge einer materialistischen und kritischen Historik

Altvater, Elmar: Die zerstörerische Schöpfung. Kapitalistische Entwicklung zwischen Zivilisierung und Entzivilisierung. In: PROKLA 143, Juni 2006. Als Onlinetext verfügbar.

Benjamin, Walter: Über den Begriff der Geschichte, S. 691-706 in: Ders., Gesammelte Schriften I, 2. Frankfurt am Main 1974.

Brandt, Gerhard: Max Horkheimer und das Projekt einer materialistischen Geschichtstheorie. In: Schmidt, A. / Altwicker, N.: Max Horkheimer heute. Werke und Wirkung. Frankfurt a.M. 1986.

Braudel. Fernand: Geschichte als Schlüssel zur Welt. Vorlesungen in deutscher Kriegsgefangenschaft 1941. Klett-Cotta, Stuttgart 2013.

Fleischer, Helmut: Sozialmobilisation und Krisenprospekte. S. 223-232 in: Heinz Eidam u. Wolfdietrich Schmied-Kowarzik (Hrsg.): Kritische Philosophie gesellschaftlicher Praxis. Auseinandersetzungen mit der Marxschen Theorie nach dem Zusammenbruch des Realsozialismus. Königshausen & Neumann, Würzburg 1995. Als IPkW-Onlinetext.

Fleischer, Helmut: Zu einer Historik für die Geschichte des 20. Jahrhunderts. S. 506-558, in: Fleischer, H. / Azzaro Pierluca, Das 20. Jahrhundert. Zeitalter der tragischen Verkehrungen. Herbig Verlag, München 2002.

Fleischer Helmut: Marxismus und Geschichte. Suhrkamp Verlag, Frankfurt 1969. 6. Auflage 1977. Übersetzungen ins Spanische, Italienische, Englische, Portugiesische.

Fleischer, Helmut und Dahmer, Helmut: Karl Marx, in: Dirk Käsler (Hrsg.), Klassiker des soziologischen Denkens Bd. 1, München (C. H. Beck) 1976. Darin S. 143-149 der Abschnitt: Zur Logik des Marxschen Geschichtsbegriffs. Mit einer Einführung versehen als Artikel unter dem Titel: Reflexionen zu einem Praxisbegriff von Geschichte.

Gossweiler, Kurt: Genosse Domenico Losurdos „Flucht aus der Geschichte“ - Kritische Anmerkungen. Als Onlinetext auf der Webseite des Autors. [ Was trägt Losurdos Studie bei zur Beantwortung der wirklich lebenswichtigen Frage nach den Ursachen der Niederlage und zur Schaffung der Voraussetzungen für die Gesundung und Stärkung der internationalen kommunistischen Bewegung? Da ist Positives und Negatives zu verzeichnen ]

Hegel, G.W.F. (1830): Die Philosophie der Geschichte. Vorlesungsmitschrift Heimann. Hrsg. v. Klaus Vieweg, München 2005.[ Neuer Blick auf Hegel. Besprechung in der SZ/Literatur am 26.08.2005 ]

Losurdo, Domenico: Kampf um die Geschichte. Der historische Revisionismus und seine Mythen - Nolte, Furet und die anderen. PapyRossa Verlag, Köln 2007.

Richard Heigl, Petra Ziegler und Philip Bauer(Hrsg.): Kritische Geschichte - Perspektiven und Positionen. Leipziger Universitätsverlag, 2005.

Hobsbawm, Eric: Wider den postmodernen Relativismus. Ein marxistischer Historiker zieht Bilanz. S. 14-15 in: Le Monde diplomatique, Dezember 2004. Als Onlinetext bei Le Monde diplomatique.

Hobsbawm, Eric: Die Insel Sozialismus. Über Politik, Traum und Hoffnung. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung Nr. 260 am 8. November 2000, S. 69. [ Rede anlässlich der Entgegennahme des Ernst-Bloch-Preises der Stadt Ludwigshafen am 5.11.2000 ]

Reichardt, Sven: Praxeologische Geschichtswissenschaft. Eine Diskussionsanregung. In: Zeitschrift Sozial.Geschichte 22 (2007), 3.

geschichtsdenken im praxisformwandel

Marxismus, der Fortschrittsbegriff und die Geschichtsdialektik


Benjamin, Walter: Über den Begriff der Geschichte, S. 691-706 in: Ders., Gesammelte Schriften I, 2. Frankfurt am Main 1974.

Bloch, Ernst: Thesen zum Fortschrittsbegriff. In: Tübinger Einleitung in die Philosophie, Gesamtausgabe Bd. 13, Kapitel 15: Differenzierungen im Begriff Fortschritt. Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1977, S. 146 f.

Bourdieu, Pierre: Schwierige Interdisziplinarität. Zum Verhältnis von Soziologie und Gechichtswissenschaft. Hrsg. von Elke Ohnacker und Franz Schultheis. Verlag Westfälisches Dampfboot, Münster 2004

Braudel. Fernand: Geschichte als Schlüssel zur Welt. Vorlesungen in deutscher Kriegsgefangenschaft 1941. Klett-Cotta, Stuttgart 2013.

Fleischer Helmut: Marxismus und Geschichte. Suhrkamp Verlag, Frankfurt 1969. 6. Auflage 1977. Übersetzungen ins Spanische, Italienische, Englische, Portugiesische.

Fleischer, Helmut und Dahmer, Helmut: Karl Marx, in: Dirk Käsler (Hrsg.), Klassiker des soziologischen Denkens Bd. 1, München (C. H. Beck) 1976. Darin S. 143-149 der Abschnitt: Zur Logik des Marxschen Geschichtsbegriffs. [ Mit einer Einführung versehen unter dem Titel: Geschichtlichkeit und Geschichtsdenken als IPkW-Onlinetext ]

Hegel, G.W.F. (1830): Die Philosophie der Geschichte. Vorlesungsmitschrift Heimann. Hrsg. v. Klaus Vieweg, München 2005.[ Neuer Blick auf Hegel. Besprechung in der SZ/Literatur am 26.08.2005 ]

Kofler, Leo: Geschichte und Dialektik. Zur Methodenlehre dialektischer Geschichtsschreibung.Darmstadt-Neuwied 1972. 

Losurdo, Domenico: Kampf um die Geschichte. Der historische Revisionismus und seine Mythen - Nolte, Furet und dei anderen. PapyRossa Verlag, Köln 2007.

Richard Heigl, Petra Ziegler und Philip Bauer(Hrsg.): Kritische Geschichte - Perspektiven und Positionen. Leipziger Universitätsverlag, 2005.

Hobsbawm, Eric: Wider den postmodernen Relativismus. Ein marxistischer Historiker zieht Bilanz. S. 14-15 in: Le Monde diplomatique, Dezember 2004. Als Onlinetext bei Le Monde diplomatique.

Hobsbawm, Eric: Die Insel Sozialismus. Über Politik, Traum und Hoffnung. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung Nr. 260 am 8. November 2000, S. 69. [ Rede anlässlich der Entgegennahme des Ernst-Bloch-Preises der Stadt Ludwigshafen am 5.11.2000 ]

Kofler, Leo: Einleitung. S. 15-50 in: Ders. (1948), Zur Geschichte der bürgerlichen Gesellschaft. Versuch einer verstehenden Deutung der Neuzeit. Neuwied/Berlin 1966.

Labriola, Antonio: Über den historischen Materialismus. Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1974. [ "Und damit sind wir wieder bei der Philosophie der Praxis, dem Kernpunkt des historischen Materialismus" (S. 318) ]

Labriola, Antonio: Drei Versuche zur materialistischen Geschichtsauffassung. Hrsg. und mit einer Einleitung versehen von W. F. Haug. Dietz, Berlin 2018. [ Neue Ausgabe mit überarbeiteter Textfassung der 1974 unter dem Titel Über den historischen Materialismus erstmalig auf Deutsch erschienen Texte ] 

Reichardt, Sven: Praxeologische Geschichtswissenschaft. Eine Diskussionsanregung. In: Zeitschrift Sozial.Geschichte 22 (2007), 3.

Sayers, Jean: Marx and teleology. Revised Version, April 2017. Als Onlinetext bei academia.edu. [ Marx himself does not talk of an end to history, nor are these good grounds for thinking his philosophy is committed to such an idea. He describes communist society of the future not as the end of `history’, but rather as the end of `prehistory’ ]

Wallerstein, Immanuel: What is Historical Social Science? Vortrag beim Social Science Research Council, New York 2008. Als IPkW-Onlinetext.

Wallerstein, Immanuel: Die Sozialwissenschaften kaputtdenken.Die Grenzen der Paradigmen des 19. Jahrhunderts. Beltz Athenäum Verlag, Weinheim 1995. Siehe auch http://www.iwallerstein.com. [ Dazu Kodjo, Tchioffo: Book Review of Immanuel Wallerstein - Unthinking Social Science: The Limits of Nineteenth-Century Paradigms. Addis Ababa University, IPSS/GESI Paper 2013. Als IPkW-Onlinetext ]

nach oben